Quantenphysik sehr persönlich

Ort: Köln-Zentrum Nähe Mediapark (U-Bahn "Christophstrasse/Mediapark") (Tiefgarage vor der Haustür)

Die Basis ruft: Wohl-er-Gehen!

Unsere Füße: kleine Fläche, große Tragkraft! Oberhalb davon sind Knie, Hüfte, Becken, Rücken, Nacken, Kopf. Fällt Dir was auf? Ja, die sind alle bekannt für Schmerzen. „Die größte Last liegt auf unseren Füßen - wer’s vergisst, muss dafür büßen.“ Wenn der Satz auch piefig klingt - wahr ist er doch.

Wir arbeiten von unten, von Deinen Füßen aufwärts und schauen, was möglich ist, sobald Du erkennst, wie Deine Füße von Natur her sind und welchen Reichtum sie für Dein Wohlergehen bereithalten - ganz sicher und ohne Birkenstock!

Leicht und spielerisch beleben wir die Talente, so dass Du selbst mit jedem Schritt weiterüben kannst. Die heile Veränderung verselbständigt sich mit Dir im Üben mit der Zeit.

Wir arbeiten barfuß ohne Socken; bring gern Deine Lieblingsschuhe zum Angucken mit!

Samstag 12.10.2024 von 10:00 bis 14:00
60 Euro (55,- bei Buchung bis 13.09.24)

Wenn Dein Geldbeutel weniger bietet, Du aber dabeisein möchtest, sag mir bei Deiner

Anmeldung, was Dir möglich ist. Das ist dann tatsächlich so für mich in Ordnung.
Tu’s ehrlich: zu viel belastet den Geldbeutel, zu wenig belastet die Seele.

Anmeldeschluss 04.10.2024. Begrenzte Teilnehmerzahl. Zur Anmeldung

Bewegt Dich die Frage nach dem Quantenprung in nächste Dimensionen, von dem in spirituellen Kreisen viel gesprochen wird? Bis zu 36 Dimensionen werden gerade gehandelt. Doch: nicht der Meistbietende gewinnt! Wahre Erkenntnis befällt den Menschen, der den EIGENEN WEG unter den Füßen in Leib, Geist und Seele ahnt, spürt, erforscht …und dann WIRK-lich selbst geht. Das Zählen von Dimensionen enttarnt sich im selben Moment als Witz!

Hören durchdringt Hören
Sehen durchdringt Sehen
Fühlen durchdringt Fühlen

Berühren - lass Bewegen Dich rühren und berühren

Zurück